Kapitel 4: YouTube

Der Syntax für das Einbetten von YouTube-Videos kann unter folgendem Screenshot nachgesehen werden.



Die geschweiften Klammern am Anfang und am Ende des Codes indizieren den Zugriff auf ein Plugin. Es folgt der Plugin-Name, in diesem Fall wird auf das Plugin „youtube“ zugegriffen. Im nächsten Schritt kann festgelegt werden, welche Größe das YouTube-Fenster im Nachhinein haben soll. Der Befehl „large“ sorgt für ein größeres Ausfallen des Videofensters, „small“ dahingegen sorgt für ein kleineres Ausfallen.

Hier nochmal der Text zum Kopieren in geschweifte Klammern:
youtube>smallORlarge:YouTubeId|HoveringText

YouTube ID

Jedes Video auf der Plattform YouTube hat eine eindeutige Identifikationsnummer (ID). Dieser kann man folgendermaßen herausfinden.



Im 1. Fall steck die YouTube ID mitten im Link. Um diese herauszufinden sucht man die Stelle im Link, welche mit „v=“ beginnt. Von da an beschreiben die folgenden 11 Zeichen (z.B. Buchstaben, Zahlen, Sonderzeichen) die Video ID. In den meisten Fällen folgt auf die Video ID ein „&“-Zeichen oder aber die ID steht am Ende der Linkzeile (s. Fall II).

Bündigkeiten

Dieser Abschnitt beschäftigt sich mit den Bündigkeiten eines Videofenster. Hier bestimmt die Anzahl der gesetzten Leerzeichen, ob das YouTube-Fenster links-/rechtsbündig oder zentriert im Wiki angeordnet ist.

Setzt man keine Leerzeichen, so ist das YouTube Video automatisch links angeordnet, allerdings erscheint der nachfolgende Text unter dem Video.

Um zusätzlichen Text rechts vom Video stehen zu haben, muss ein Leerzeichen am Ende vor den geschweiften Klammern gesetzt werden.

Das Video wird rechtsbündig angezeigt, wenn ein Leerzeichen unmittelbar nach den ersten geschweiften Klammern gesetzt wurde.

Um ein Video zu zentrieren muss sowohl links, als auch rechts vor den geschweiften Klammern jeweils Leerzeichen eingefügt werden.

Tutorial


benutzung/chapter/chap04.txt · Zuletzt geändert: 12.11.2017 22:06 von Rustam Galljamov
GNU Free Documentation License 1.3
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0