Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
biomechanik:projekte:ss2015:ballrotationen [14.11.2019 22:35]
Fabian Zwetsch [Ausbleiben einer Rotation : Flatteraufschlag]
biomechanik:projekte:ss2015:ballrotationen [14.11.2019 22:35] (aktuell)
Fabian Zwetsch [Fußball] Video Code korregiert
Zeile 210: Zeile 210:
 Ein besonders bekannter Schuss dieser Art gelang Roberto Carlos 1997 gegen Frankreich bei einem Freundschaftsspiel. In dem folgenden Video ist gut zu erkennen, wie Carlos den Ball aus einer Entfernung von 32m trifft und ihn mit dem Außenrist so stark anschneidet,​ dass er eine beeindruckende Flugkurve aufweist und schließlich neben dem verdutzt wirkenden Fabien Barthez im Tor landet. (ab 00:40) Ein besonders bekannter Schuss dieser Art gelang Roberto Carlos 1997 gegen Frankreich bei einem Freundschaftsspiel. In dem folgenden Video ist gut zu erkennen, wie Carlos den Ball aus einer Entfernung von 32m trifft und ihn mit dem Außenrist so stark anschneidet,​ dass er eine beeindruckende Flugkurve aufweist und schließlich neben dem verdutzt wirkenden Fabien Barthez im Tor landet. (ab 00:40)
  
- {{ youtube>large:3ECoR__tJNQ }}+ {{ youtube>​3ECoR__tJNQ?​large ​}}
    
 Als Erfinder dieser Bananenflanke gilt der Brasilianer Artur Friedenreich. Bekannte Vertreter für die Bananenflanke im heutigen Fußball sind beispielsweise David Beckham, Ronaldinho oder Cristiano Ronaldo . Für Schüsse mit dem Außenrist ist besonders der Portugiese Ricardo Quaresma als auch Franz Beckenbauer bekannt. Bei manchen Lupfern wird der Ball ebenfalls mit einem gewissen Rückwärtsdrall geschossen, der jedoch bei der Betrachtung der konkreten Auswirkung auf den Spielverlauf außer Acht gelassen werden kann.  Ausgeführt wird diese Art des Schusses indem der ausführende Spieler den Ball mit der Innenseite seines Fußes eher “wischt“ und den Ball dann noch ein Stück weiter führt. Dadurch wird die resultierende Rotation ebenfalls verstärkt. ​ Als Erfinder dieser Bananenflanke gilt der Brasilianer Artur Friedenreich. Bekannte Vertreter für die Bananenflanke im heutigen Fußball sind beispielsweise David Beckham, Ronaldinho oder Cristiano Ronaldo . Für Schüsse mit dem Außenrist ist besonders der Portugiese Ricardo Quaresma als auch Franz Beckenbauer bekannt. Bei manchen Lupfern wird der Ball ebenfalls mit einem gewissen Rückwärtsdrall geschossen, der jedoch bei der Betrachtung der konkreten Auswirkung auf den Spielverlauf außer Acht gelassen werden kann.  Ausgeführt wird diese Art des Schusses indem der ausführende Spieler den Ball mit der Innenseite seines Fußes eher “wischt“ und den Ball dann noch ein Stück weiter führt. Dadurch wird die resultierende Rotation ebenfalls verstärkt. ​
biomechanik/projekte/ss2015/ballrotationen.txt · Zuletzt geändert: 14.11.2019 22:35 von Fabian Zwetsch
GNU Free Documentation License 1.3
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0